Aktion gilt nur für private Endkunden und Bestellung über den Onlineshop nur am 25.11.2022. Züchter und gewerbliche Endkunden sind von dieser Aktion ausgeschlossen. Dieser Aktionsrabatt ist nicht mit weiteren Rabatten kombinierbar.

Aktion gilt nur für private Endkunden und Bestellung über den Onlineshop nur am 25.11.2022. Züchter und gewerbliche Endkunden sind von dieser Aktion ausgeschlossen. Dieser Aktionsrabatt ist nicht mit weiteren Rabatten kombinierbar.

Hier kommt Dein Barf!


Kleiner Einblick in die Produktion von Barfcomplete.

Immer mal wieder fragen uns interessierte Kunden, wie eigentlich unser Barfcomplete hergestellt wird. Völlig verständlich - wie wir finden, schließlich geht es hier um die Nahrung für den treuen vierbeinigen Freund an unserer Seite.

Darum haben wir uns überlegt: Wir nehmen Dich heute einfach einmal mit in die Produktion und zeigen Dir, wie unsere Barfprodukte entstehen. Dabei beginnen wir mit der Zugabe der Rohstoffe, die die Basis für alle unsere Barfcomplete-Produkte bilden, über den Fleischwolf, den Fleischmischer, die Portionierung, die Etikettierung, den Durchlauf im Metalldetektor, die Schockfrostung, bis hin zur Verpackung und dem anschließenden Versand.

Frisch
produziert

Das beste für Deinen Vierbeiner im Herbst.

Herbstzauber

mit Hokkaidokürbis

Dieses Alleinfutter besteht aus grob gewolftem Rindfleisch mit Hokkaidokürbis und Hagebuttenschalen. Mit viel Zink, Biotin und Leinöl erleichtert es den Fellwechsel. Auf Grund der positiven Erfahrungen haben wir wieder Una de Gato beigemischt

Herbstgold

mit Kurkuma

Barfcomplete Herbstgold mit Kurkuma. Es besteht aus grob gewolftem Putenfleisch, Kurkuma, Hagebutten, Granatapfel, Kokosflocken und Zink. Ideal für den Start in die kalte Jahreszeit, stärkt es das Immunsystem und wirkt Gelenkproblemen entgegen.

So kommst Du an Dein Barf
Egal ob Online, im Geschäft oder am Telefon - wir sind für Dich da.

Online-Versand
Lieferung bundesweit

Wir versenden Dein Barf deutschlandweit ebenso wie Österreich. Unsere Versandtage sind immer Montag, Dienstag und Mittwoch, sodass Ihr Paket mit DPD Express bereits am nächsten Tag bei Dir ist.
Für den Onlineversand haben wir Dir auf einer gesonderten Seite weitere nützliche Informationen und einen Versandkalender mit allen Versandterminen bereitgestellt. Diesen findest Du hier:

Werksverkauf Oldenburg
für Selbstabholungen

Natürlich kannst Du Dein Barf auch direkt in unserem Hauptwerk in 26135 Oldenburg abholen. Unsere Öffnungszeiten an diesem Standort sind: Montag von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr Dienstag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr und 12.30 Uhr bis 18.00 Uhr Samstag von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr.
Telefon: 0441-80065370

Adresse: Schlachthofstraße 34, 26135 Oldenburg

Filiale Bookholzberg
für Selbstabholungen

Wir haben auch hier in unserer Barfshop Filiale in Bookholzberg sämtliche Barf-Produkte ausreichend für eine Abholung zur Verfügung. Geöffnet haben wir an den Tagen Dienstag, Mittwoch und Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr, sowie samstags von 09:30 bis 14:00 Uhr.
Telefonisch kannst du uns auch hier über die Zentrale erreichen unter 0441-80065370

Adresse: Weserstraße 6a, 27777 Ganderkese

BARFCOMPLETE VON BELLAMI
DAS ALLEINFUTTER FÜR DEINEN VIERBEINER

Barfcomplete
"für Hunde"

Unsere Barfcomplete-Reihe für Hunde ist das gesunde und schmackhafte Alleinfutter für Deinen vierbeinigen Freund.

Zu den Produkten

Barfcomplete
"Bio"

Unsere Barfcomplete Bio ist ausschließlich aus Biofleisch und Biozutaten hergestellt und daher besonders Gesund.

Zu den Produkten

Barfcomplete
"Special"

Barfcomplete Special ist extra für Hunde mit besonderen Bedürfnissen und individuellen Erkrankungen entwickelt worden.

Zu den Produkten

Barfcomplete
"Kitty"

Unser Barfcomplete-Reihe für Katzen bietet Abwechslung, ist gesund und schmeckt deimen Stubentiger garantiert.

Zu den Produkten

Barfen? Warum eigentlich?


Vom Wolf zum Hund

Bekannterweise stammt der Hund vom Wolf ab und auch wenn sich das äußere Erscheinungsbild gegenüber seinem Stammvater nachhaltig verändert hat, so blieben jedoch die wesentlichen artbestimmenden Eigenschaften fast unverändert. Insbesondere die des Verdauungstraktes, der komplett auf eine Rohfleisch Ernährung ausgelegt ist. Der Hund ist also, wie sein Vorfahre, ein Fleischfresser. Rohfleisch ist demnach nicht nur die Leibspeise des Wolfs, sondern auch vom Hund

Natürlich oder konventionell

Ein genauerer Blick auf die im Einzelhandel gängigen Nass- und Trockenfutter verrät uns allerdings sehr schnell, dass das Futter nicht, wie vermutet hauptsächlich aus Fleisch besteht. Tatsächlich sind dort gerade einmal 4-8 % Fleisch enthalten. Für eine gesunde Ernährung ist das bedeutend zu wenig. Zum Vergleich:  Unsere Barfcomplete-Produkte, wie bspw. unser „BARFCOMPLETE-RIND“, besteht zu 82 % aus Fleisch vom Rind. Ein weiterer Vorteil der natürlichen Fütterung mit Frischfleisch im Vergleich zur Fütterung mit Dosen- oder Trockenfutter besteht darin, dass alle Nährstoffe wie natürliche Vitamine, Proteinstrukturen und auch Bakterien erhalten bleiben, die unter anderem sehr wichtig für die Stärkung des Immunsystems sind.

Einfach gesund

Die Fütterung mit Rohfleisch ist aus gleich mehreren Gründen gesund. Sie unterstützt unter anderem den Verdauungsapparat von Hunden und Katzen spürbar, sodass selbst Laien bereits kurz nach einer Umstellung von herkömmlichem Futter bemerken, dass das Tier spürbar an Vitalität gewinnt. Doch auch das Fell verändert sich, es wird insgesamt dichter und gewinnt an Glanz, was auf die Nährstoffe zurückzuführen ist, die im Barf erhalten bleiben. Subjektiv betrachtet kommt noch hinzu, dass das Tier durch die bekömmlichere und vollständigere Ernährung insgesamt ausgeglichener erscheint. Wir von Barfexpress erfreuen uns nahezu täglich an Anrufen von Hundebesitzern, die nach einer Umstellung überglücklich sind, diesen Schritt gegangen zu sein.

Ein weiterer Grund zu barfen

Mit großem Bedauern beobachten wir bei herkömmlichen Nass- und Trockenfuttern aus dem Einzelhandel schon seit längerem, ein ständig wachsendes Vorkommen von Zusatzstoffen, Konservierungsstoffen, Reis, Mais, Soja und neuerdings sogar Farbstoffen. Diese sind unter anderem dazu da, um die Haltbarkeit zu erhöhen, jedoch auch, um dem Tier zu vermitteln, dass es sich um eine schmackhafte Mahlzeit handelt. Es ist nicht verwunderlich, dass Hunde und Katzen von Jahr zu Jahr immer häufiger mit Lebensmittelallergien zu kämpfen haben. Wenn Du Deinen Vierbeiner jedoch auf das Barfen umstellst (Barf= Biologisch Artgerechtes Rohes Futter) hast Du mit den ganzen Zusatzstoffen nichts mehr zu tun und Dein Vierbeiner auch nicht mehr.